Mein Name ist Torsten Leubert, ich bin am 18.12.1970 in Berlin geboren.

 

 

Seit 2006 bin ich zum zweiten mal verheiratet und habe zwei Söhne und zwei Töchter, die Jüngste ist zwei Jahre alt.

 

2008 absolvierte ich die Qualifizierungskurse für Tagesmütter/Tagesväter bei Familien für Kinder in Berlin.

 

Im Sommer 2009 erwarb ich die berufliche Qualifizierung für Tagespflegepersonen nach dem Curriculum des Deutschen Jugendinstitutes, und habe somit das Bundeszertifikat als Tagespflegeperson. Ich nehme regelmäßig an Fortbildungen teil und  bin in der Kindertagespflege immer auf dem neusten Stand.

 

2008 bekam ich die Pflegeerlaubnis vom Landkreis Oberhavel, mit dem Amt für Kinder, Jugend und Familie der Stadt Hohen Neuendorf, Birkenwerder und Oranienburg arbeite ich eng zusammen.

 

Ich besitze einen Führerschein und habe auch einen PKW zur Verfügung, so können nach Absprache mit den Eltern auch Ausflüge gemacht werden.



 

 

 

Ich stehe für maximal fünf Tagespflegekindern im Alter von 11 Monaten bis 3 Jahren zu Verfügung.

 

Die Tageskinder haben in einem angemieteten Haus Platz, sich auf 105m² auszutoben. Vier Spielzimmer, Küche, Bad und auch der große Garten steht zur Verfügung und lädt zum Spielen ein. Die Räumlichkeiten sind altersgerecht und liebevoll eingerichtet und mit Fördergeldern von der Stadt sehr gut ausgestattet. 

Wickeltisch, Töpfchen stehen genauso selbstverständlich zur Verfügung wie auch für jedes Kind ein geeigneter Schlafplatz.

 

Mein Hauptanliegen ist es, den Kindern eine liebevolle und familiäre Atmosphäre zu bieten und sie zu fördern. Es ist mir wichtig das alle Kinder und ihre Eltern gerne zu mir kommen und sich wohlfühlen. Die Voraussetzung für eine ganzheitliche, kindliche Persönlichkeitsentwicklung ist Geborgenheit und Zuwendung. Dies steht im Mittelpunkt meiner pädagogischen Arbeit als Betreuungsperson.

Den Tageskindern werden eine Vielzahl altersgerechter Spielsachen sowie verschiedenartiges Bastelmaterial angeboten. Da ich zwei handwerkliche Berufe erlangt habe und ein sehr kreativer Mensch bin, lasse ich davon viel mit einfließen. Kinder möchte ich dabei unterstützen eigene Lösungswege im Tagesablauf zu finden.

 

 

Musik und Bewegung spielt bei mir eine große Rolle, ich musiziere mit Gitarre und Instrumenten.